Ablauf der Fahrzeugübergabe

  • Wir holen Ihr Fahrzeug bei Ihnen Zuhause, an Ihrem Arbeitsplatz, Ihrer Werkstatt oder wo immer Sie Wünschen ab.
  • Wir bezahlen bei der Fahrzeugübergabe in bar. Auf Wunsch zahlen wie das Geld auch gemeinsam  bei der Bank ein oder überweisen es Ihnen.
  • Bitte sorgen Sie dafür das alle Fahrzeugpapiere,  die HU und AU Bescheinigung und die Bordmappe inklusive Scheckheft vorhanden sind.
  • Das Fahrzeug überführen wir mit unseren Überführungskennzeichen (rote Nummernschilder) oder bei defekten Fahrzeugen mit einem Abschleppwagen. Natürlich ist dieser Service gratis für Sie.
  • Gerne können Sie auch mit Ihrem Fahrzeug zu uns vor Ort kommen. Wir bitten um eine Terminvereinbarung auch kurzfristig, da wir nicht immer vor Ort sind.
  • Gerne bieten wie Ihnen auch unseren kostenlosen Abmeldeservice an. Wir melden das von Ihnen gekaufte Fahrzeug bei der Zulassungsstelle ab. Sie bekommen von uns eine Kopie der Stilllegungsbescheinigung und müssen sich um nichts weiteres kümmern.

Angebot

  • Bitte machen Sie sich im Vorfeld Gedanken über Ihren Verkaufspreis. Wir bitten um Verständnis dafür, das wir keine Preise zahlen die nicht im Verhältnis zum Fahrzeug stehen.
  • Wir geben Ihnen nicht wie andere Mitbewerber ein Lockangebot ab und zahlen dann vor Ort nur einen Bruchteil des ausgemachten Preises.
  • Wir halten was wir versprechen!
  • Sie verkaufen Ihr Auto unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung (sehr wichtig für Gewerbetreibende aller Art) und erhalten selbstverständlich einen schriftlichen Kaufvertrag. Sie müssen keine Reklamationen von uns befürchten.
  • Wir zahlen faire Preise und garantieren eine schelle, angenehme und seriöse Abwicklung.